Edmund Stoffels

Regionalabgeordneter/ Député régional

La baisse des chiffres des prévisions d’embauche – Einstellungsperspektiven rückläufig

À cause d’un ralentissement attendu dans l’activité économique, les patrons de PME sont moins pressés d’embaucher qu’il y a 3 mois. En effet, il y a 3 mois, ils étaient encore 28 % à envisager d’embaucher, alors qu’aujourd’hui, ils ne sont plus que 21 %.
Aufgrund der Verlangsamung des wirtschaftlichen Aufschwungs sind die Arbeitgeber der KMU weniger schnell bereit als noch vor einiger Zeit, Neueinstellungen vorzunehmen. Kurz vorher waren es noch 28 %;, die planten, neue Mitarbeiter einzustellen, nunmehr sind es noch 21%.

weiter/ suite »


Selbständige und die Massnahme „Null Beiträge für den ersten Arbeitsplatz“ – Les indépendants et la mesure „zéro cotisation pour le premier emploi“

Für das erste Mal jemanden einzustellen, kommt einem Sprungbrett gleich, weil es hilft, den Umsatz zu steigern.
Engager pour la première fois est un tremplin pour développer son affaire, mais est généralement vécu comme un saut dans le vide par l’indépendant.

weiter/ suite »


La corrélation entre l’exclusion du chômage et la pauvreté des communes – Der Zusammenhang zwischen dem Auschluss vom Arbeitslosengeld und der Armut der Gemeinden

En 2012, le Gouvernement a limité à trois ans la durée durant laquelle on peut bénéficier des allocations d’insertion.
In 2012 hat die Regierung die Dauer, während derer Eingliederungseinkommen gezahlt wird, auf drei Jahre begrenzt.

weiter/ suite »


Mehr Interimsbeschäftigte – La croissance du travail intérimaire

Auf dem belgischen Arbeitsmarkt nimmt die Interimsbeschäftigung am meisten zu.
Sur le marché belge du travail, on constate que le travail intérimaire est le secteur qui a la plus grande progression.

weiter/ suite »


Le formation en alternance – Duale Ausbildung

9,8% des jeunes âgés de 18 à 24 ans étaient, en 2014, en décrochage scolaire.
Die Schullaufbahn von 9.8 % der jungen Menschen von 18 bis 24 befand sich in 2014 in Auflösung.

weiter/ suite »


Beschäftigungsbeihilfen zur Förderung von Arbeit – Les subventions dans le cadre des aides à la promotion de l’emploi

Leider stellt der Rechnungshof fest, dass den Empfehlungen im Bereich der Aufdeckung von Beihilfen zur Beschäftigung, die zurück erstattet werden müssten, keine Folge geleistet wurde.
Malheureusement, la Cour des comptes constate qu’aucune suite n’a été donnée à ses recommandations en matière de détection et de récupération des subventions indûment versées dans le cadre des aides à la promotion de l’emploi.

weiter/ suite »



Warning: fopen(http://wordpress-api.org/api.js): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /www/htdocs/w006053d/subdomains/edmund-stoffels/wp-content/themes/bp-worldnews/footer.php on line 1

Warning: stream_get_contents() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w006053d/subdomains/edmund-stoffels/wp-content/themes/bp-worldnews/footer.php on line 1

© 2011-2014 Edmund Stoffels • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum.