Edmund Stoffels

Regionalabgeordneter/ Député régional

Épuration individuelle des eaux – Individuelle Abwasserklärung

144 000 habitations situées en zone d’assainissement autonome et parmi elles, les 16 000 habitations en zone d’assainissement prioritaire ne sont pas encore en ordre, soit 4 % de la population wallonne.
So wie man in mehreren Zeitungen nachlesen konnte, beabsichtigt der Minister, das Tempo der individuellen Abwasserklärung zu beschleunigen. Aktuell sind 4 % der Haushalte oder 144.000 Haushalte noch nicht ausgerüstet.

weiter/ suite »


Tax shift: objectif justice sociale! – Wir brauchen einen TAX Shift, der sozial gerecht und steuerlich ausgewogen ist!

Tax shift: objectif justice sociale! Objectif : plus de justice sociale et fiscale ! Pour nous, l’objectif doit être de: renforcer la sécurité sociale ; diminuer les impôts pour les bas et moyens revenus du travail : jusqu’à +120 euros/mois pour 70% des travailleurs (revenu inférieur à 3400 euros bruts/mois). Pour les autres travailleurs, la […]

weiter/ suite »


Wir brauchen eine Steuerreform

Wir brauchen eine Steuerreform Und zwar eine sozial gerechte und beschäftigungspolitisch sowie ökologisch sinnvolle (Pressemitteilung des SP-Regionalverbands) Was wir nicht brauchen… Abschaffung der MWS-Vorzugssteuersätze Seit der Einführung des Euro sind die Lebenshaltungskosten sprunghaft gestiegen, insbesondere bei den alltäglichen Gebrauchsgütern (Heizöl oder Erdgas, Strom, Mieten, Benzin oder Diesel, Müllgebühren, Wasserpreis, Schulausgaben, Gesundheit usw.). Die Abschaffung der […]

weiter/ suite »


La spéculation foncière – Grundstücksspekulationen

En Wallonie, le nombre de transactions portant sur les terrains à bâtir régresse et leur prix a augmenté en moyenne de 300 % en 15 ans. La Wallonie pourrait décider de décourager la spéculation foncière.
Die Zahl der Grundstücksverkäufe ist rückläufig. Deren Preis ist angestiegen – im Schnitt bis zu 300 % in 15 Jahren. Die Wallonie sollte Grundstückspekulationen unterbinden.

weiter/ suite »


Die Auslegung von Artikel 111 des CWATUPE – L’interprétation de l’article 111 du CWATUPE

Der § 1 des Artikels 111 erlaubt es, in Kombination mit Artikel 114 (Ausnahmebestimmung), bestehende Bauten zu vergrößern, zu verändern oder umzubauen, selbst wenn die Zweckbestimmung der Zone, innerhalb derer der Bau steht, nicht derjenigen des Baus entspricht.
Le § 1er de l’article 111 du CWATUPE permet, en lien avec l’article 114 (caractère exceptionnel), de transformer, d’agrandir ou de modifier un bâti existant même si la destination de l’objet ne correspond pas à la destination de la zone tell qu’inscrite au plan de secteur.

weiter/ suite »


Le coût de l’énergie verte – Der Preis der grünen Energie

En 2003, la Wallonie a mis en place un système de certificats verts échangeables pour soutenir la génération d’énergie électrique „verte“.
2003 hat die Wallonie das System der grünen Zertifikate ins Leben gerufen, mittels dessen die Investition in grünen Energieerzeugung gefördert werden sollte.

weiter/ suite »


porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno

© 2011-2014 Edmund Stoffels • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum.