Edmund Stoffels

Regionalabgeordneter/ Député régional

Medizinstudium mit Hürden

Marcourt will die besondere Lage der Deutschsprachigen berücksichtigen

Im Rahmen der Auseinandersetzungen zwischen der regionalen Ebene, vertreten durch Minister Marcourt (zuständig für Hochschulausbildung in der Französischen Gemeinschaft), und der föderalen Ebene, vertreten durch Frau De Block (zuständig für das Gesundheitswesen), über die Frage nach Zuerkennung von INAMI-Nummern für Medizinabsolventen, hat sich nun auch der Ameler Regionalabgeordnete Stoffels eingemischt. Er machte – in Absprache mit der Regierung der DG – den Minister Marcourt auf die besondere Lage der deutschsprachigen Studenten aufmerksam. Diese haben aufgrund der Sprache eine zusätzliche Hürde zu meistern, wenn aufgrund eines Auswahlverfahrens zu entscheiden ist, wer den Weg eines Medizinstudiums bis zu Ende gehen darf.

Die Frage ergibt sich aus dem Sachverhalt, dass die föderale Ebene über zu viele Neuzugänge klagt, was angesichts der aktuellen Sparanstrengungen die Kosten des Gesundheitssystems in die Höhe treibt. „Eigentlich paradox, so Stoffels, denn immer wieder höre ich von einem Ärztemangel. Wie dem auch sei, es ist das Recht des Patienten, in seiner Muttersprache gepflegt zu werden. Daher brauchen wir auch ein gewisses Kontingent an deutschsprachigen Medizinern.“
Der Minister hat E. Stoffels schriftlich zugesichert, er werde die besondere Situation der deutschsprachigen Medizinstudenten im Auge behalten. Dies sei auch schon so mit der föderalen Ebene angesprochen und von Minister Antoniadis bei dieser Gelegenheit unterstützt worden. Zur Zeit liefen die Diskussionen über die Planungen bzgl. der künftigen medizinischen Versorgung. In diesem Zusammenhang sichert der Minister zu, dass die Besonderheit der Deutschsprachigen im Rahmen der Zulassung zum Beruf des Mediziners berücksichtigt werde.

[ weiter ]


Bisher keine Kommentare/ Pas de commentaires jusqu'à présent

Einen Kommentar schreiben/ Laisser un commentaire


Warning: fopen(http://wordpress-api.org/api.js): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /www/htdocs/w006053d/subdomains/edmund-stoffels/wp-content/themes/bp-worldnews/footer.php on line 1

Warning: stream_get_contents() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w006053d/subdomains/edmund-stoffels/wp-content/themes/bp-worldnews/footer.php on line 1

© 2011-2014 Edmund Stoffels • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum.