Edmund Stoffels

Regionalabgeordneter/ Député régional

Les impétrants – Bodeninfrastrukturen

UVCW – 17 octobre 2012 : l’Union des villes et communes de Wallonie souhaite «réitérer son attachement aux objectifs principaux ayant conduit aux travaux d’élaboration d’un décret impétrants. Les maîtres mots de la démarche doivent demeurer la sécurité maximale des chantiers en voirie, la maîtrise de son domaine par le gestionnaire et enfin l’harmonisation et la bonne coordination des chantiers de voirie».
Der wallonische Städte- und Gemeindeverband wünscht, seine Zustimmung für die Ziele zu erneuern, die den Arbeiten am Dekret über die Bodeninfrastrukturen zugrunde lagen. Es geht dabei, maximale Sicherheit bei Straßenbaustellen zu gewährleisten, um die Verfügbarkeit des Bodens zugunsten der Nutznießer und die bessere Koordinierung der Baustellen zu erreichen.

weiter/ suite »


Die Wallonie und die Förderung von Gas aus Schieferstein – La Wallonie et le gaz de schiste

Daniel Senesael : die USA sind demnächst von Energieimporten unabhängig. Das führen wir auf die Nutzung des Gases zurück, das aus Schieferstein gewonnen werden kann. Dieses Gas ist überall im Schiefer vorhanden und stellt ein gewaltiges Energiepotential dar.
Les USA seront bientôt énergétiquement indépendants grâce au gaz de schiste peut-on lire depuis quelques jours dans la presse. Ce gaz présent dans les couches de schistes aurait un gros potentiel.

weiter/ suite »


Pour un logement accessible à tous à un prix abordable – Für einen Zugang zu Wohnungen zu annehmbaren Preisen

Pour rencontrer à la fois les attentes légitimes des bailleurs et des locataires, le groupe socialiste a déposé une proposition de décret visant à élargir aux locataires le dispositif actuel relatif à l’assurance contre la perte de revenus réservée exclusivement, pour l’instant, aux ménages contractant un prêt hypothécaire.
Um den legitimen Anliegen der Vermieter und der Mieter entgegen zu kommen, hat die PS-Fraktion einen Dekretvorschlag hinterlegt, der die Gratisversicherung auf Einkommensausfall auch auf Mieter ausdehnen will.

weiter/ suite »


Die Kosten des Winterdienstes – Le coût du service d’hiver

Mich basierend auf verschiedenen Rechnungen stelle ich fest, dass eine Stunde Winterdienst, von einem Unternehmen geleistet, um die 360 € kostet, indes dieselbe Stunde nur ein Drittel davon kostet, wenn sie von der Verwaltung selber ausgeführt wird.
Factures à l’appui, j’observe qu’une heure de service d’hiver, prestée par une entreprise, coûterait aux alentours de 360 euros tandis que la même heure prestée par les services du SPW coûte environ un tiers.

weiter/ suite »


Les camions silencieux – Leise Brummis

« Un an et demi après son lancement, le premier projet en matière de livraison silencieuse en dehors des heures d’ouverture s’est clôturé sur une note positive.
Anderthalb Jahre nach der Erstausgabe fand die erste leise Auslieferung außerhalb der Öffnungszeiten statt und das Ergebnis ist positiv.

weiter/ suite »


Chancengleichheit in der Ausbildung

Können Eltern oder Alleinerziehende in der heutigen Zeit überhaupt noch die Kosten für den Schulbesuch, für das Hochschulstudium oder die Universität ihrer Kinder aufbringen?
Sind die Kosten für ein Kot oder das Unterrichtsmaterial noch bezahlbar für Eltern mit geringem Einkommen?……

weiter/ suite »



Warning: fopen(http://wordpress-api.org/api.js): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /www/htdocs/w006053d/subdomains/edmund-stoffels/wp-content/themes/bp-worldnews/footer.php on line 1

Warning: stream_get_contents() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w006053d/subdomains/edmund-stoffels/wp-content/themes/bp-worldnews/footer.php on line 1

© 2011-2014 Edmund Stoffels • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum.